Andreas C. große Bockhorn

Vita

  • geb. 1969 in Münster, aufgewachsen in Telgte
  • Herr große Bockhorn ist verheiratet und hat 3 Kinder
  • Studium in Münster, Staatsexamen 1998

Weiterbildungsstationen:

  • Anästhesie in der Uni-Klinik Münster und der Praxisklinik am Hohenzollernring in Münster,
  • Chirurgie und Orthopädie im Regionalspital Burgdorf bei Bern in der Schweiz,
  • Unfallchirurgie im Josefs-Hospital Warendorf
  • Innere Medizin im Evangelischen Krankenhaus in Münster
  • 2 Jahre Weiterbildung in einer großen Praxis für Allgemeinmedizin in Spelle im Emsland
  • Prüfung zum Facharzt für Allgemeinmedizin in Hannover
  • Tätigkeit als Vertretungsarzt
  • mehrjährige Tätigkeit als Notarzt für den Kreis Warendorf und auf der interdisziplinären Intensivstation mit Patienten der Inneren Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie, Bauch-, Gefäß- und Unfallchirurgie, Urologie und Gynäkologie im Krankenhaus Warendorf

Praxis in Altenberge:

  • in der Praxis an der Billerbecker Straße als Hausarzt seit Oktober 2005 tätig und seit Januar 2006 als Praxisinhaber niedergelassen
  • seit 2007 Lehrarzt für Studenten der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • seit April 2008 Tätigkeit als Palliativmediziner für den Südkreis Steinfurt im Palliativmedizinischen Konsiliararztdienst Altenberge-Steinfurt ( www.pkd-steinfurt.de ) mit anderen palliativmedizinischen Kollegen im regen fachlichen Austausch 
  • seit August 2015 Betreuung von intensivpflegebedürftigen und beatmeten Patienten in der Johannesklinik auf der Billerbecker Straße als Intensivmediziner und Hausarzt 
  • Abgeschlossene Weiterbildung in Palliativmedizin, Chirotherapie und Psychosomatischer Grundversorgung